5. Runde VMM

Homepage des Tennisclub Schnifis

5. Runde VMM

Auf dem Bild die Betreuer vom Herren 1 😉

Hallo zusammen,

die 5. Runde ist gespielt und die Ergebnisse sehen im Detail wie folgt aus:

Unsere 45er mussten leider am Samstag in Schnifis gegen ein starkes UTC Dornbirn eine Niederlage einstecken. Die junge Herren 4 Mannschaft musste sich gestern ebenfalls 2:4 gegen den UTC Alberschwende geschlagen geben. Einen 4:2 Sieg holte das Herren 3 auswĂ€rts in Gaschurn beim TC Hochmontafon. Überraschen konnte das Herren 2 in Feldkirch beim ESV und entgegen den Erwartungen einen Punkt mit nach Hause nehmen. Herausragend waren dabei die Leistungen von Elias Mauerer und Simon Strauss in ihren Einzelmatches. Die gröbsten Abstiegssorgen sind damit vertrieben. Die erste Niederlage der Saison musste am Samstag in Nenzing das Herren 1 einstecken, das 4:5 war gegen ein ĂŒberragend aufgestelltes Team vom TC Dornbirn (inkl. mehreren Bundesligaspielern) doch sehr respektabel. Kommendes Wochenende (Samstag, 13:00 Uhr) gastiert der ESV Feldkirch inkl. Weltklasse-Doppelspieler Philipp Oswald in Nenzing. Es wird sicher sehenswertes Tennis geboten!

Leider noch nicht zum ersten Sieg reichte es fĂŒr die zweite J15 Mannschaft, umso erfolgreicher ist dafĂŒr das erste J15 Team. Sie sind nach 5 gespielten Runden an der Tabellenspitze von ihrer Gruppe. Bravo!

Schöne GrĂŒĂŸe
Oli

Juli 20ÂŽ